Besonders Mädchen haben Freude am Singen.

In unserem Mädchenchor erfahren und erleben die jungen Sängerinnen, dass das gemeinsame Erarbeiten und Aufführen der Chorstücke Teamwork und Ausdauer braucht. Sie machen die Erfahrung, dass die Musik und die Gemeinschaft sie tragen und man mit Freude und Beständigkeit zu tollen Ergebnissen kommen kann. Singen macht Freu(n)de.

Das Erlebnis eines Konzerts, wie zum Beispiel der Aufführung der Matthäuspassion an Karfreitag 2011, stärkt dies noch.

Der wichtige Bereich der Stimmbildung nimmt auch hier einen großen Raum ein, wobei wir immer mit Spaß an der Freude unterwegs sind. Damit wird Singen zu einer Form der Selbsterfahrung und -bestätigung und wird so zu einer wichtigen Hilfe in der Entwicklung. Singen ist ein Bildungsmittel, durch das der Mensch in den Kulturbereich "Musik" eingeführt wird.

 

 

Eintrittsalter: ab 8 Jahren (3. Klasse)

Proben zur Zeit: Dienstags   17 - 18 Uhr